Craft, Community & Courage für literarisches, autofiktionales und freies Schreiben

NEU! Literarische Möglichkeiten

NEU! Literarische Möglichkeiten

560 560 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.

Erzählperspektive, Sprache & Ton als Mittel des Selbstausdrucks

Kennst du diesen Punkt beim Verfassen eines literarischen/autofiktionalen Textes? Du hast eine Idee, weißt, wohin es inhaltlich gehen soll, setzt dich motiviert an den Computer und… nichts.

Als Schreiber:innen finden wir manchmal nicht in unsere Texte hinein. Ich möchte behaupten: Das liegt nicht (nur) an den Inhalten. Wir müssen eine passende Form finden, ein Behältnis, das uns Selbstausdruck erlaubt, unser Schreiben ermöglicht und vorantreibt:
Eine Perspektive, einen gewissen Blick auf das Geschehen, eine Art, Sprache zu gestalten, einen gewissen Ton.

Probieren wir das doch aus!
Wir schreiben einen Text in mehreren Stufen weiter (entweder ein neues Kurzprojekt oder einen Ausschnitt eines bereits bestehenden Projekts) und experimentieren in jedem Arbeitsschritt mit Gattung, Erzählperspektive, Sprache und Ton.
Es geht um die Selbstbeobachtung: Welche sprachlichen Mittel erlauben es mir, mit meinem Stoff zu spielen?

Zielgruppe:
Interesse an der Gestaltung literarischer Texte & Experimentierfreude.
Schreiber*innen, die eine Form für ein längeres literarisches Textprojekt suchen.

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist der Besuch eines der folgenden Seminare: Life Writing, Autofiktion, Short Story oder Memoir Book. Besonders empfohlen wird der Kurs im Rahmen des Lehrgangs Memoir Book II.

Trainerin: Anna Ladurner hat Germanistik und Spanisch in Wien und Madrid studiert, die Schreibtrainer*innen-Ausbildung im writers´studio besucht und eine Weiterbildung zur Gruppenleiterin für Biografisches Schreiben in psychosozialen Berufen in Berlin. Publikationen in diversen Literaturzeitschriften. Zurzeit schreibt sie an ihrem Romanprojekt „Über alle Berge“.

Gruppe         4 bis 8 Teilnehmer:innen

Trainerin      Anna Ladurner
hat Germanistik und Spanisch in Wien und Madrid studiert, die Schreibtrainer:innen-Ausbildung im writers´studio besucht und die Weiterbildung zur Gruppenleiterin für Biografisches Schreiben in psychosozialen Berufen in Berlin. Publikationen in Literaturzeitschriften. Zurzeit schreibt sie am Romanprojekt „Über alle Berge“.

Termin:

Präsenz-Workshop
Dauer: 5 Halbtage hintereinander (geblockt):
Termin: 8./9. Juni & 6./7. Juli 2024, Samstag/Sonntag 10-14 Uhr
Gebühr: € 739,-
Frühbucher:innenpreis bis 2 Wochen vor Beginn: € 676,-

Zusätzliche Details

Registration email/URL - administration@writersstudio.at

Um sich für diese Veranstaltung zu registrieren, senden Sie Ihre Daten per E-Mail an administration@writersstudio.at

Registrieren Sie sich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Datum und Uhrzeit

08.06.2024 bis
07.07.2024
 

Standort

Online-Veranstaltung
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Teilen auf

writers'letter ABo

Ja, ich möchte Neues aus der Welt des Schreibens lesen und bestelle die kostenlose Zeitung writers’letter (= per Post 1x jährlich im Sommer).

Wir passen auf deine Daten auf:
Wenn du die hier eingegebenen Daten durch Klicken des “Anmelden”-Buttons übersendest, erklärst du dich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter! Du kannst dein Abonnement jederzeit kündigen oder dich über die zu deiner Person gespeicherten Daten informieren. Bei Fragen kontaktiere uns: administration [a] writersstudio.at 

bleib am laufenden!

Writers'studio Email-Newsletter bestellen

Nach Anmeldung erhältst du max. 1x im Monat per Email unseren Newsletter. Dieser enthält Informationen über das Schreiben und über angebotene Programme – vom writers’studio Verein, aber auch unserer Schwesterorganisation Institut für Schreibkompetenz.

Einverständniserklärung: writers’studio wird die Informationen, die du in diesem Formular angibst, dazu verwenden, den Newsletter zu übermitteln. Diese Daten werden in Zusammenarbeit mit dem Institut für Schreibkompetenz Wolfsberger KG & Judith Wolfsberger verwaltet. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestell-Link klickst, den du in der Fußzeile jedes Newsletters findest, oder indem du uns unter newsletter @ writersstudio.at kontaktierst. Wir werden deine Informationen mit Sorgfalt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzmaßnahmen findest du auf der Website. Indem du auf “Anmelden” klickst, erklärst du dich damit einverstanden, dass wir deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.